Montessori Kinderhaus

Ziele und Leitbild

"Folge dem Kind, achte auf die Zeichen, die dir seinen Weg zeigen." Dieser Leitgedanke prägt den alltäglichen Umgang in unserem Kinderhaus. Jedes Kind besitzt eine eigene Persönlichkeit und braucht individuelle Förderung und Unterstützung, deshalb messen wir der Beobachtung eine so wichtige Rolle bei. Die Bedürfnisse der Kleinsten stehen bei uns im Mittelpunkt. Nur vom Kind selbst ausgehend ist es möglich, auf seine persönliche Entwicklung einzugehen und seinen Bedürfnissen gerecht zu werden. Dabei ist es uns wichtig, niemanden auszugrenzen und eine Atmosphäre der Toleranz und des Vertrauens zu schaffen.

Der Umgang zwischen Kindern und Erwachsenen in unserem Haus ist liebevoll und von Verständnis geprägt. Die ErzieherInnen haben die Aufgabe, die Kinder in ihrer Entwicklung zu unterstützen, indem sie eine Umgebung schaffen, die das Kind nicht einschränkt, sondern ihm erlaubt, seiner Persönlichkeit entsprechend selbst aktiv zu werden und zu lernen. "Hilf mir, es selbst zu tun", so lautet bei uns das Motto. Ziel ist es, dem Kind die Freiheit und den Raum zu geben, den es benötigt, um eigene Erfahrungen und Erkenntnisse zu sammeln. Es soll die Möglichkeit haben, seiner natürlichen Neugier und seinem Entdeckerdrang nachzugehen, um sich auf diese Weise zu entfalten. Wir helfen den Kindern, sich ihre Umwelt selbstständig zu erschließen, um zu lernen, auf eigenen Füßen zu stehen und sich in ihr zurechtzufinden.

Termine
Kosmos-Kids